Angebote zu "Steffen" (34 Treffer)

Kategorien

Shops

Der Kunstraub: Binny und der Geist 7, Hörbuch, ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Stinkbomben sind Melchiors Leidenschaft, doch wie kann damit ein Kunstraub aufgeklärt werden? In ihrem neuen Detektivfall müssen Binny und der Geist die Unschuld von Binnys Mutter beweisen. Wanda Baumann hat ihre neue Stelle als Restauratorin im Museum angetreten und ausgerechnet an ihrem ersten Arbeitstag verschwinden wertvolle Ausstellungsobjekte. Hat sie tatsächlich vergessen den Alarm einzuschalten? Und dann ist da auch noch das Rätsel um die versteckte magische Uhr. Melchior entschlüsselt den Hinweis, den seine Eltern ihm in einem Brief hinterlassen haben, und Binny findet heraus, wie alt der Uhrenjäger van Horas tatsächlich ist... In ihrer Audible-Bibliothek auf unserer Website finden Sie für dieses Hörbuch eine PDF-Datei mit zusätzlichem Material. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Torben Kessler, Merle Juschka, Johannes Hallervorden, Katharina Kaali, Steffen Groth, Stefan Becker. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/kidd/000921/bk_kidd_000921_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Aufs Pferd gekommen: Binny und der Geist 8, Hör...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Können Kaffee und Kuchen einhundert Jahre überdauern und zu der versteckten magischen Uhr führen? Auf der Trabrennbahn versuchen Melchior und Binny den zweiten Teil des Rätsels zu lösen. Doch aufgepasst: Van Horas beobachtet jeden ihrer Schritte. Der unheimliche Uhrenjäger, der schon drei magische Uhren besitzt, will den Geisterdetektiven auf einen Schlag zwei weitere Uhren abjagen. Ausgerechnet jetzt ist Binny abgelenkt: Sie lernt den Pferdepfleger Niklas kennen und zwischen den beiden funkt es. Melchior ärgert das gewaltig und er ist fast ein bisschen erleichtert, als Niklas wegen Sabotageverdachts den Hof verlassen muss... In ihrer Audible-Bibliothek auf unserer Website finden Sie für dieses Hörbuch eine PDF-Datei mit zusätzlichem Material. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Torben Kessler, Merle Juschka, Johannes Hallervorden, Katharina Kaali, Steffen Groth, Stefan Weinert. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/kidd/000922/bk_kidd_000922_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Und es hat Puff gemacht: Binny und der Geist 2,...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Warum ist Melchior ein Geist? Und wieso sind er und seine Eltern am gleichen Tag gestorben? Der junge Freiherr von und zu Panke will unbedingt herausfinden, was damals passierte, und Binny soll ihm dabei helfen. Doch das Mädchen muss zunächst ihren ersten Schultag an der neuen Schule überstehen. Da ist es nicht hilfreich, einen Geist an der Seite zu haben, der zu allem Überfluss auch noch ein Chemie-Experiment ruiniert, so dass die Schule evakuiert werden muss. Diese Zeit nutzt ein Dieb, um Spendengeld aus der Schule zu klauen. Natürlich geben alle Binny die Schuld. Wie gut, dass Binny Unterstützung von einem Geisterdetektiv bekommt... In ihrer Audible-Bibliothek auf unserer Website finden Sie für dieses Hörbuch eine PDF-Datei mit zusätzlichem Material. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Torben Kessler, Merle Juschka, Johannes Hallervorden, Katrin Wichmann, Steffen Groth. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/kidd/000787/bk_kidd_000787_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Bei Crash Cash: Binny und der Geist 6, Hörbuch,...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hubertus van Horas ist ein Uhrenjäger und genau wie Melchior sieht er noch so aus wie vor hundert Jahren. Ist er also auch ein Geist? Und wieso ist er auf der Jagd nach der magischen Uhr von Melchiors Familie? Binny und der Geist kommen dem Geheimnis von Melchiors Vergangenheit langsam näher, denn sie finden das Schließfach und den Brief, den Melchiors Eltern ihrem Sohn vor hundert Jahren geschrieben haben. Leider werden sie belauscht und der Uhrenjäger erfährt ein interessantes Geheimnis! Und dann gibt es auch noch die zwielichtige Frau Schöller und ihre Komplizen, die bei Unfällen ordentlich Gewinn machen... In ihrer Audible-Bibliothek auf unserer Website finden Sie für dieses Hörbuch eine PDF-Datei mit zusätzlichem Material. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Torben Kessler, Merle Juschka, Johannes Hallervorden, Katharina Kaali, Steffen Groth, Stefan Becker. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/kidd/000887/bk_kidd_000887_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Der heimliche Mitbewohner: Binny und der Geist ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Was machen Clowns auf dem Dachboden einer leerstehenden Villa? Und wer ist der Junge in den altertümlichen Klamotten, den niemand sehen oder hören kann? Als die 13-jährige Binny widerwillig mit ihren Eltern in die heruntergekommene Villa einzieht, geschehen seltsame Dinge. Binny glaubt nicht an Geister, bis dann plötzlich ein waschechter Geist vor ihr steht: Melchior von und zu Panke. Und plötzlich passieren auch noch seltsame Dinge, die nichts mit Melchiors Spukereien zu tun haben. Binny und der Geist machen sich gemeinsam an die Lösung der seltsamen Ereignisse. Dabei stellt sich heraus, dass ein noch größeres Geheimnis auf die beiden wartet... In ihrer Audible-Bibliothek auf unserer Website finden Sie für dieses Hörbuch eine PDF-Datei mit zusätzlichem Material. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Torben Kessler, Merle Juschka, Johannes Hallervorden, Katrin Wichmann, Steffen Groth. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/kidd/000786/bk_kidd_000786_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Ab morgen wird alles anders, Hörbuch, Digital, ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mathilde, 24, verliert, nachdem sie in einem Café einen Drink zu viel genossen hat, ihre Handtasche. Darin steckt eine Menge Geld, das ihr nicht gehört. Die Katastrophe ist vorprogrammiert, doch dann kommt alles anders. Yann, 26, fühlt sich in einem langweiligen Beruf und einer spießigen Beziehung gefangen, bis ihm bei einem Abendessen in der Wohnung seiner Nachbarn ein Licht aufgeht und er beschließt, sein Leben zu ändern. "Ab morgen wird alles anders" ist das Motto von Anna Gavaldas neuen Geschichten, in denen sie von der unzerstörbaren Hoffnung der Menschen und der altmodischen Macht der Liebe in unseren modernen Zeiten erzählt. In ihrer Audible-Bibliothek auf unserer Website finden Sie für dieses Hörbuch eine PDF-Datei mit zusätzlichem Material. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Heikko Deutschmann, Steffen Groth, Barnaby Metschurat, Inka Löwendorf, Britta Steffenhagen. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hamb/001527/bk_hamb_001527_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Lehrbuch der Soziologie
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die ganze Soziologie im ÜberblickDer große "Joas und Mau" ist das umfassende Lehrbuch der Soziologie. Es legt nicht nur Wert auf solides Fachwissen, sondern auch auf gute Didaktik. Führende Vertreterinnen und Vertreter des Fachs geben darin einen leicht verständlichen Überblick über Geschichte, Methoden und Gegenstandsbereiche der Soziologie und bieten gleichzeitig eine Einführung in den neuesten Wissensstand. Jedes der 26 Kapitel wird durch Abbildungen, Grafiken und Tabellen aufgelockert und schließt mit Zusammenfassung, Kontrollfragen und Glossar.Erstmals 2001 erschienen, wurde das Lehrbuch an deutschsprachigen Universitäten zu einem erfolgreichen Standardwerk. Für die vorliegende, vollständig aktualisierte und erweiterte 4. Auflage ist Steffen Mau als Mitherausgeber gewonnen worden. Neuerungen sind Kapitel zu "Digitalisierung" und "Sozialpolitik", ein zusätzliches Kapitel zu sozialwissenschaftlichen Methoden, eine Anleitung zum wissenschaftlichen Arbeiten und last but not least eine Website mit Online-Materialien als Hilfestellungen und Anregungen für die Lehre. Damit bietet das Lehrbuch auf BA- und Nebenfachstudierende zugeschnittene Einführungen in die wichtigsten Themengebiete der Soziologie. Und es stellt Dozentinnen und Dozenten reichhaltiges Material zur Planung ihrer Lehrveranstaltungen zur Verfügung.Inhalt:Das Wissen von der Gesellschaft1. Hans Joas: Die soziologische Perspektive2. Thomas Hinz: Quantitative Sozialforschung3. Udo Kelle: Qualitative SozialforschungDas Individuum und die Gesellschaft4. Karl-Siegbert Rehberg/Stephan Moebius: Kultur5. Ansgar Weymann: Interaktion, Institution und Gesellschaft6. Dieter Geulen ( )/Hermann Veith: Sozialisation7. Walter R. Heinz/Reinhold Sackmann: Lebenslauf8. Fritz Sack: Abweichung und KriminalitätDifferenz und Ungleichheit9. Uwe Schimank: Gruppen und Organisationen10. Steffen Mau/Roland Verwiebe: Soziale Ungleichheit und Sozialstruktur11. Christian Joppke: Ethnizität, Nation, Rasse12. Theresa Wobbe/Gertrud Nunner-Winkler: Geschlecht und GesellschaftGesellschaftliche Institutionen13. Anja Steinbach/Karsten Hank: Familie14. Jutta Allmendinger/Heike Solga: Bildung15. Detlef Pollack: Religion16. Claus Wendt/Thomas Bahle: Sozialpolitik17. Andreas Hepp: Medien und MassenkommunikationSozialer Wandel und Globalisierung18. Jens Beckert: Wirtschaft und Arbeit19. Werner Rammert/Ingo Schulz-Schaeffer: Technik und Gesellschaft20. Stefan Lessenich/Claus Offe: Staat, Demokratie und Krieg21. Anja Weiß: Globale Ungleichheiten22. Michaele Kreyenfeld/Dirk Konietzka: Bevölkerung23. Hartmut Häußermann ( )/Walter Siebel: Städte, Gemeinden und Urbanisierung24. Dieter Rucht/Friedhelm Neidhardt: Soziale Bewegungen und kollektive Aktionen25. Karl-Werner Brand/Fritz Reusswig: Umwelt26. Philipp Staab: DigitalisierungAnhang

Anbieter: buecher
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Lehrbuch der Soziologie
51,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Die ganze Soziologie im ÜberblickDer große "Joas und Mau" ist das umfassende Lehrbuch der Soziologie. Es legt nicht nur Wert auf solides Fachwissen, sondern auch auf gute Didaktik. Führende Vertreterinnen und Vertreter des Fachs geben darin einen leicht verständlichen Überblick über Geschichte, Methoden und Gegenstandsbereiche der Soziologie und bieten gleichzeitig eine Einführung in den neuesten Wissensstand. Jedes der 26 Kapitel wird durch Abbildungen, Grafiken und Tabellen aufgelockert und schließt mit Zusammenfassung, Kontrollfragen und Glossar.Erstmals 2001 erschienen, wurde das Lehrbuch an deutschsprachigen Universitäten zu einem erfolgreichen Standardwerk. Für die vorliegende, vollständig aktualisierte und erweiterte 4. Auflage ist Steffen Mau als Mitherausgeber gewonnen worden. Neuerungen sind Kapitel zu "Digitalisierung" und "Sozialpolitik", ein zusätzliches Kapitel zu sozialwissenschaftlichen Methoden, eine Anleitung zum wissenschaftlichen Arbeiten und last but not least eine Website mit Online-Materialien als Hilfestellungen und Anregungen für die Lehre. Damit bietet das Lehrbuch auf BA- und Nebenfachstudierende zugeschnittene Einführungen in die wichtigsten Themengebiete der Soziologie. Und es stellt Dozentinnen und Dozenten reichhaltiges Material zur Planung ihrer Lehrveranstaltungen zur Verfügung.Inhalt:Das Wissen von der Gesellschaft1. Hans Joas: Die soziologische Perspektive2. Thomas Hinz: Quantitative Sozialforschung3. Udo Kelle: Qualitative SozialforschungDas Individuum und die Gesellschaft4. Karl-Siegbert Rehberg/Stephan Moebius: Kultur5. Ansgar Weymann: Interaktion, Institution und Gesellschaft6. Dieter Geulen ( )/Hermann Veith: Sozialisation7. Walter R. Heinz/Reinhold Sackmann: Lebenslauf8. Fritz Sack: Abweichung und KriminalitätDifferenz und Ungleichheit9. Uwe Schimank: Gruppen und Organisationen10. Steffen Mau/Roland Verwiebe: Soziale Ungleichheit und Sozialstruktur11. Christian Joppke: Ethnizität, Nation, Rasse12. Theresa Wobbe/Gertrud Nunner-Winkler: Geschlecht und GesellschaftGesellschaftliche Institutionen13. Anja Steinbach/Karsten Hank: Familie14. Jutta Allmendinger/Heike Solga: Bildung15. Detlef Pollack: Religion16. Claus Wendt/Thomas Bahle: Sozialpolitik17. Andreas Hepp: Medien und MassenkommunikationSozialer Wandel und Globalisierung18. Jens Beckert: Wirtschaft und Arbeit19. Werner Rammert/Ingo Schulz-Schaeffer: Technik und Gesellschaft20. Stefan Lessenich/Claus Offe: Staat, Demokratie und Krieg21. Anja Weiß: Globale Ungleichheiten22. Michaele Kreyenfeld/Dirk Konietzka: Bevölkerung23. Hartmut Häußermann ( )/Walter Siebel: Städte, Gemeinden und Urbanisierung24. Dieter Rucht/Friedhelm Neidhardt: Soziale Bewegungen und kollektive Aktionen25. Karl-Werner Brand/Fritz Reusswig: Umwelt26. Philipp Staab: DigitalisierungAnhang

Anbieter: buecher
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Lehrbuch der Soziologie (eBook, PDF)
45,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die ganze Soziologie im Überblick Der große »Joas und Mau« ist das umfassende Lehrbuch der Soziologie. Es legt nicht nur Wert auf solides Fachwissen, sondern auch auf gute Didaktik. Führende Vertreterinnen und Vertreter des Fachs geben darin einen leicht verständlichen Überblick über Geschichte, Methoden und Gegenstandsbereiche der Soziologie und bieten gleichzeitig eine Einführung in den neuesten Wissensstand. Jedes der 26 Kapitel wird durch Abbildungen, Grafiken und Tabellen aufgelockert und schließt mit Zusammenfassung, Kontrollfragen und Glossar. Erstmals 2001 erschienen, wurde das Lehrbuch an deutschsprachigen Universitäten zu einem erfolgreichen Standardwerk. Für die vorliegende, vollständig aktualisierte und erweiterte 4. Auflage ist Steffen Mau als Mitherausgeber gewonnen worden. Neuerungen sind Kapitel zu »Digitalisierung« und »Sozialpolitik«, ein zusätzliches Kapitel zu sozialwissenschaftlichen Methoden, eine Anleitung zum wissenschaftlichen Arbeiten und last but not least eine Website mit Online-Materialien als Hilfestellungen und Anregungen für die Lehre. Damit bietet das Lehrbuch auf BA- und Nebenfachstudierende zugeschnittene Einführungen in die wichtigsten Themengebiete der Soziologie. Und es stellt Dozentinnen und Dozenten reichhaltiges Material zur Planung ihrer Lehrveranstaltungen zur Verfügung. Inhalt: Das Wissen von der Gesellschaft 1. Hans Joas: Die soziologische Perspektive 2. Thomas Hinz: Quantitative Sozialforschung 3. Udo Kelle: Qualitative Sozialforschung Das Individuum und die Gesellschaft 4. Karl-Siegbert Rehberg/Stephan Moebius: Kultur 5. Ansgar Weymann: Interaktion, Institution und Gesellschaft 6. Dieter Geulen (+)/Hermann Veith: Sozialisation 7. Walter R. Heinz/Reinhold Sackmann: Der Lebenslauf 8. Fritz Sack: Abweichung und Kriminalität Differenz und Ungleichheit 9. Uwe Schimank: Gruppen und Organisationen 10. Steffen Mau/Roland Verwiebe: Soziale Ungleichheit und Sozialstruktur 11. Christian Joppke: Ethnizität, Nation, Rasse 12. Theresa Wobbe/Gertrud Nunner-Winkler: Geschlecht und Gesellschaft Gesellschaftliche Institutionen 13. Anja Steinbach/Karsten Hank: Familie 14. Jutta Allmendinger/Heike Solga: Bildung 15. Detlef Pollack: Religion 16. Claus Wendt/Thomas Bahle: Sozialpolitik 17. Andreas Hepp: Medien Sozialer Wandel und Globalisierung 18. Jens Beckert: Wirtschaft und Arbeit 19. Werner Rammert/Ingo Schulz-Schaeffer: Technik und Gesellschaft 20. Stefan Lessenich/Claus Offe: Staat, Demokratie und Krieg 21. Anja Weiß: Globale Ungleichheiten 22. Michaele Kreyenfeld/Dirk Konietzka: Bevölkerung 23. Hartmut Häußermann (+)/Walter Siebel: Städte, Gemeinden und Urbanisierung 24. Dieter Rucht/Friedhelm Neidhardt: Soziale Bewegungen und kollektive Aktionen 25. Karl-Werner Brand/Fritz Reusswig: Umwelt 26. Philipp Staab: Digitalisierung Anhang

Anbieter: buecher
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot